Links

Shop-Startseite

Akustik
Astronomie
Bewegung
Biologie
Chemie
Elektrizität
Elektronik
Energie
Kräfte
Kristalle
Magnetismus
Meteorologie
Mineralogie
Optik
Wärme/ Temperatur
Zeit
Zubehör/ Ausrüstung

Kids and Science bei Mr.Wong
Kids and Science bei Edelight

Kids and Science ShopBlog
Kids and Science Blog

Kids and Science Portal



Versuchsanleitung zum Magnetfeld Eisenpulver


Auf einer Unterlage wird ein Magnet flach aufgelegt. Hier eignen sich besonders Scheiben- oder Hufeisenmagnete. Auch flache Stabmagneten können verwendet werden. Auf kleine Abstandshalter, die nicht aus Eisen oder eisenhaltigem Material bestehen sollten, wird ein Blatt weißes Papier oder besser noch weißer, etwas stabilerer Zeichenkarton gelegt. Der Abstand zwischen Karton und Magnet sollte nur wenige Millimeter (1-3mm) betragen, der Karton sollte parallel zum Magneten und waagerecht liegen.

Nun wird Magnetfeld-Eisenpulver vorsichtig und in geringen Mengen auf den Zeichenkarton bzw. das Papier gestreut. Idealerweise läßt man es aus etwa 10-20cm Höhe fein verteilt herab rieseln. Keineswegs dürfen große Häufchen auf dem Papier entstehen. Die Dosierung beim Streuen sollte wie beim Würzen einer Speise mit einem besonders scharfen Gewürz erfolgen. Neben der feinen Dosierung ist es wichtig, das gesamte Gebiet über und um den Magneten herum gleichmäßig zu bestreuen.

Sehr schnell werden so die Feldlinien des Magnetfeldes sichtbar:



In der Nähe der Pole, da wo die gedachten Feldlinien in den Magnet ein- und heraustreten, werden die Eisenpartikel besonders stark angezogen und bilden charakteristische Häufungspunkte. Das Bild, welches die Eisenpartikel zeigen, hängt vom jeweils verwendeten Magneten und auch ein wenig vom Geschick des Experimentators ab. Mit etwas Übung gelingt es schnell, saubere Magnetfeldlinienbilder herzustellen. Leichtes Klopfen gegen den Zeichenkarton oder die Unterlage kann die Position vieler Eisenpartikel leicht verändern und das Gesamtbild noch besser erscheinen lassen.


Produkttipps:


Herzmodell

Mit diesem Modell lernen Kinder, wie das Blut vom Herz transportiert wird. Dreidimensionales Kunststoffmodell des menschlichen Herzens. Verdeutlicht Transportvorgänge des Blutes im menschlichen Körper und beantwortet eine häufige Kinderfrage: Wie funktioniert eigentlich unser Herz?

Experimentierset Elektrochemie "Galvanisieren"

Set zum Verkupfern von Gegenständen mit einer Oberfläche von ca. 5 cm² bis 50 cm², z.B. einen Schlüssel, den ersten Milchzahn, Blätter oder Früchte. Organische Produkte werden durch das Verkupfern haltbar gemacht und können auch wieder wie 'echt' bemalt werden, z.B. als Dekoration in einer Obstschale. Es können auch eigentlich nicht leitende Gegenstände verkupfert werden, wenn sie vorher mit Kupferleitlack behandelt werden. Dieses Set enthält alle Materialien, die für die ersten Galvanisierversuche benötigt werden. Kennenlernen der Grundbegriffe der Elektrochemie, insbesondere der Elektrolyse.

Reagenzgläser im Set

6 Reagenzgläser (Länge: 135mm Durchmesser 15 mm) aus Kunststoff mit Halterung. Für kleine Experimentatoren und Chemieanfänger. Geeignet für kleine Versuche im Haushalt (z.B. Backpulver und Essig), Farbmischversuche mit Farbtabletten oder Lebensmittelfarbe u.ä.
Maße [mm]: 160 x 50 x 50

Box mit Eisenpulver für Magnetveruche

Eisenpulver in einer Kunststoffhülle macht magnetische Feldlinien sichtbar und führt auf spielerische Art in den Magnetismus ein. Es genügt, einen Magneten in die Nähe der Box zu bringen und schon formieren sich die Eisenpartikel entlang der Feldlinien des Magnetfeldes. Ändert man die Postion des Magneten, so wandern die Eisenpartikel durch Klopfen an der Box in neue Positionen. Für solche Versuche wurden früher auch gern Eisenfeilspäne verwendet. Für erste Experimente mit dem Magnetismus oder einfach nur zum Staunen und Schauen. Genial: Dank der verschlossenen Box haftet kein Eisenpulver an Magneten, es bleiben keine Rückstände!

Magnetische Murmeln

Faszinierende Experimente mit Kugeln, die einen Magneten im Inneren haben. Oder einfach nur im spielerischen Umgang erste Erfahrungen mit dem Magnetismus und seinen unsichtbaren Kräften sammeln. Magnetspiele fesseln Kinder von jeher! Inhalt: 20 Stück, Durchmesser 15 mm

Schwebende, magnetische Ringe

Die Ringe werden entsprechend der Vorlagen auf der Halterung angeordnet. Dabei müssen die Kinder darauf achten, daß die Ringe unterschiedliche Pole besitzen und sich entweder anziehen oder abstoßen. Wenn sich Ringe abstoßen, dann schweben sie übereinander. Spielerischer Umgang mit dem Magnetismus schon für die Kleinsten, hilft der Entwicklung der Koordination Auge - Hand.

Brückenbau von Kraul - Experimentierkasten

Brückenbau war schon immer spannend. Viele Brückenarten sind erfunden und weiter entwickelt worden, viele Brücken sind zusammengebrochen. Ein Brückenbauer muss viele Kräfte beachten, will er eine stabile Brücke bauen. Die verschiedenartigen Materialien und Techniken im Experimentierkasten machen die Vor- und Nachteile der einzelnen Brückenarten erfahrbar, das Anleitungsheft mit kurzen Streifzügen durch die Geschichte des Brückenbaus regt nicht nur zum Bau von Brückenmodellen an, sondern auch zum Bau einfacher Brücken über einen Graben oder Bach. Ein Experimentierkasten aus dem Hause Kraul.

Experimentierkasten Zahräder von Kraul

Ein Experimentierkasten aus dem Hause Kraul: Zahnräder faszinieren und ermöglichen Übersetzungen ins Schnelle und Langsame sowie das Bewegen schwerer Lasten. Das Prinzip von Gangschaltungen und Uhrwerk wird anschaulich „begreifbar“.

Themenwelten



Impressum:

Kids and Science, Inhaber: Herr Andreas Tillmann
Haldenweg 25, 89160 Dornstadt, Deutschland
Telefon: +49 (0)7348-9673118, Fax: +49 (0)7348-928234, E-Mail: andreas.tillmann@kids-and-science.de
USt-ID.: DE268365834

Datenschutzerklärung

1) Information über die Erhebung personenbezogener Daten und Kontaktdaten des Verantwortlichen

1.1 Wir freuen uns, dass Sie unsere Website besuchen und bedanken uns für Ihr Interesse. Im Folgenden informieren wir Sie über den Umgang mit Ihren personenbezogenen Daten bei Nutzung unserer Website. Personenbezogene Daten sind hierbei alle Daten, mit denen Sie persönlich identifiziert werden können.

1.2 Verantwortlicher für die Datenverarbeitung auf dieser Website im Sinne der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) ist Andreas Tillmann, Haldenweg 25, 89160 Dornstadt, Deutschland, Tel.: +49 (0)7348-9673118, Fax: +49 (0)7348-928234, E-Mail: andreas.tillmann@kids-and-science.de. Der für die Verarbeitung von personenbezogenen Daten Verantwortliche ist diejenige natürliche oder juristische Person, die allein oder gemeinsam mit anderen über die Zwecke und Mittel der Verarbeitung von personenbezogenen Daten entscheidet.

1.3 Diese Website nutzt aus Sicherheitsgründen und zum Schutz der Übertragung personenbezogene Daten und anderer vertraulicher Inhalte (z.B. Bestellungen oder Anfragen an den Verantwortlichen) eine SSL-bzw. TLS-Verschlüsselung. Sie können eine verschlüsselte Verbindung an der Zeichenfolge „https://“ und dem Schloss-Symbol in Ihrer Browserzeile erkennen.

2) Datenerfassung beim Besuch unserer Website

Bei der bloß informatorischen Nutzung unserer Website, also wenn Sie sich nicht registrieren oder uns anderweitig Informationen übermitteln, erheben wir nur solche Daten, die Ihr Browser an unseren Server übermittelt (sog. „Server-Logfiles“). Wenn Sie unsere Website aufrufen, erheben wir die folgenden Daten, die für uns technisch erforderlich sind, um Ihnen die Website anzuzeigen:

Die Verarbeitung erfolgt gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO auf Basis unseres berechtigten Interesses an der Verbesserung der Stabilität und Funktionalität unserer Website. Eine Weitergabe oder anderweitige Verwendung der Daten findet nicht statt. Wir behalten uns allerdings vor, die Server-Logfiles nachträglich zu überprüfen, sollten konkrete Anhaltspunkte auf eine rechtswidrige Nutzung hinweisen.

3) Cookies

Um den Besuch unserer Website attraktiv zu gestalten und die Nutzung bestimmter Funktionen zu ermöglichen, verwenden wir auf verschiedenen Seiten sogenannte Cookies. Hierbei handelt es sich um kleine Textdateien, die auf Ihrem Endgerät abgelegt werden. Einige der von uns verwendeten Cookies werden nach dem Ende der Browser-Sitzung, also nach Schließen Ihres Browsers, wieder gelöscht (sog. Sitzungs-Cookies). Andere Cookies verbleiben auf Ihrem Endgerät und ermöglichen uns oder unseren Partnerunternehmen (Cookies von Drittanbietern), Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen (persistente Cookies). Werden Cookies gesetzt, erheben und verarbeiten diese im individuellen Umfang bestimmte Nutzerinformationen wie Browser- und Standortdaten sowie IP-Adresswerte. Persistente Cookies werden automatisiert nach einer vorgegebenen Dauer gelöscht, die sich je nach Cookie unterscheiden kann.

Sofern durch einzelne von uns implementierte Cookies auch personenbezogene Daten verarbeitet werden, erfolgt die Verarbeitung gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO zur Wahrung unserer berechtigten Interessen an der bestmöglichen Funktionalität der Website sowie einer kundenfreundlichen und effektiven Ausgestaltung des Seitenbesuchs.

Wir arbeiten unter Umständen mit Werbepartnern zusammen, die uns helfen, unser Internetangebot für Sie interessanter zu gestalten. Zu diesem Zweck werden für diesen Fall bei Ihrem Besuch unserer Website auch Cookies von Partnerunternehmen auf Ihrer Festplatte gespeichert (Cookies von Drittanbietern). Wenn wir mit vorbenannten Werbepartnern zusammenarbeiten, werden Sie über den Einsatz derartiger Cookies und den Umfang der jeweils erhobenen Informationen innerhalb der nachstehenden Absätze individuell und gesondert informiert.

Bitte beachten Sie, dass Sie Ihren Browser so einstellen können, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und einzeln über deren Annahme entscheiden oder die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen können. Jeder Browser unterscheidet sich in der Art, wie er die Cookie-Einstellungen verwaltet. Diese ist in dem Hilfemenü jedes Browsers beschrieben, welches Ihnen erläutert, wie Sie Ihre Cookie-Einstellungen ändern können. Diese finden Sie für die jeweiligen Browser unter den folgenden Links:

Internet Explorer: http://windows.microsoft.com/de-DE/windows-vista/Block-or-allow-cookies
Firefox: https://support.mozilla.org/de/kb/cookies-erlauben-und-ablehnen
Chrome: http://support.google.com/chrome/bin/answer.py?hl=de&hlrm=en&answer=95647
Safari: https://support.apple.com/kb/ph21411?locale=de_DE
Opera: http://help.opera.com/Windows/10.20/de/cookies.html

Bitte beachten Sie, dass bei Nichtannahme von Cookies die Funktionalität unserer Website eingeschränkt sein kann.

4) Kontaktaufnahme

Im Rahmen der Kontaktaufnahme mit uns (z.B. per Kontaktformular oder E-Mail) werden personenbezogene Daten erhoben. Welche Daten im Falle eines Kontaktformulars erhoben werden, ist aus dem jeweiligen Kontaktformular ersichtlich. Diese Daten werden ausschließlich zum Zweck der Beantwortung Ihres Anliegens bzw. für die Kontaktaufnahme und die damit verbundene technische Administration gespeichert und verwendet. Rechtsgrundlage für die Verarbeitung der Daten ist unser berechtigtes Interesse an der Beantwortung Ihres Anliegens gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Zielt Ihre Kontaktierung auf den Abschluss eines Vertrages ab, so ist zusätzliche Rechtsgrundlage für die Verarbeitung Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO. Ihre Daten werden nach abschließender Bearbeitung Ihrer Anfrage gelöscht, dies ist der Fall, wenn sich aus den Umständen entnehmen lässt, dass der betroffene Sachverhalt abschließend geklärt ist und sofern keine gesetzlichen Aufbewahrungspflichten entgegenstehen.

5) Rechte des Betroffenen

5.1 Das geltende Datenschutzrecht gewährt Ihnen gegenüber dem Verantwortlichen hinsichtlich der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten umfassende Betroffenenrechte (Auskunfts- und Interventionsrechte), über die wir Sie nachstehend informieren:

5.2 WIDERSPRUCHSRECHT

WENN WIR IM RAHMEN EINER INTERESSENABWÄGUNG IHRE PERSONENBEZOGENEN DATEN AUFGRUND UNSERES ÜBERWIEGENDEN BERECHTIGTEN INTERESSES VERARBEITEN, HABEN SIE DAS JEDERZEITIGE RECHT, AUS GRÜNDEN, DIE SICH AUS IHRER BESONDEREN SITUATION ERGEBEN, GEGEN DIESE VERARBEITUNG WIDERSPRUCH MIT WIRKUNG FÜR DIE ZUKUNFT EINZULEGEN.
MACHEN SIE VON IHREM WIDERSPRUCHSRECHT GEBRAUCH, BEENDEN WIR DIE VERARBEITUNG DER BETROFFENEN DATEN. EINE WEITERVERARBEITUNG BLEIBT ABER VORBEHALTEN, WENN WIR ZWINGENDE SCHUTZWÜRDIGE GRÜNDE FÜR DIE VERARBEITUNG NACHWEISEN KÖNNEN, DIE IHRE INTERESSEN, GRUNDRECHTE UND GRUNDFREIHEITEN ÜBERWIEGEN, ODER WENN DIE VERARBEITUNG DER GELTENDMACHUNG, AUSÜBUNG ODER VERTEIDIGUNG VON RECHTSANSPRÜCHEN DIENT.

WERDEN IHRE PERSONENBEZOGENEN DATEN VON UNS VERARBEITET, UM DIREKTWERBUNG ZU BETREIBEN, HABEN SIE DAS RECHT, JEDERZEIT WIDERSPRUCH GEGEN DIE VERARBEITUNG SIE BETREFFENDER PERSONENBEZOGENER DATEN ZUM ZWECKE DERARTIGER WERBUNG EINZULEGEN. SIE KÖNNEN DEN WIDERSPRUCH WIE OBEN BESCHRIEBEN AUSÜBEN.

MACHEN SIE VON IHREM WIDERSPRUCHSRECHT GEBRAUCH, BEENDEN WIR DIE VERARBEITUNG DER BETROFFENEN DATEN ZU DIREKTWERBEZWECKEN.

6) Dauer der Speicherung personenbezogener Daten

Die Dauer der Speicherung von personenbezogenen Daten bemisst sich anhand der jeweiligen gesetzlichen Aufbewahrungsfrist (z.B. handels- und steuerrechtliche Aufbewahrungsfristen). Nach Ablauf der Frist werden die entsprechenden Daten routinemäßig gelöscht, sofern sie nicht mehr zur Vertragserfüllung oder Vertragsanbahnung erforderlich sind und/oder unsererseits kein berechtigtes Interesse an der Weiterspeicherung fortbesteht.

Partnerlinks: Produkttips Optik und Kräfte Produkttips Bausätze und Akustik Mitbringexperimente


Produkte für die Schule - Lehrmittel
Schule und Unterricht - Schreibwaren, Lehr- und Lernmittel Edunikum - Lehrmittel und Bastelmaterial